Leoni Uhrmacher

Masterstudentin
Abteilung für Tierwanderungen
Forschungsgruppe Dechmann

Forschungsinteressen

Im Allgemeinen interessieren mich Ökologie und Verhalten von Tieren, die schwer zu beobachten sind. In meiner Masterarbeit untersuche ich das Verhalten von Hauskatzen (Felis catus) in und um Konstanz. Hierfür besendere ich freilaufende Katzen mit Beschleunigungsloggern, um 3D-Bewegungsdaten aufzuzeichnen.In meiner Masterarbeit untersuche ich das Verhalten von Hauskatzen (Felis catus) in und um Konstanz.  In einem ersten Schritt filme ich die Katzen zusätzlich, um die Bewegungsdaten zu annotieren. In einem zweiten Schritt werden die annotierten Daten dazu genutzt einen automatisierten Algorithmus (Random forest) zu trainieren. Dieser Algorithmus kann dann dazu verwendet werden um das Verhalten, insbesondere Jagdverhalten von Freigänger Katzen zu beschreiben. Meine Arbeit soll die Grundlage für ein größeres Wissenschaftsprojekt mit Beteiligung der Bevölkerung legen, um das Verhalten von Hauskatzen in Deutschland zu untersuchen. Später sollen diese Daten Aufschluss über die Auswirkung von Hauskatzen auf deren Beute liefern und dabei helfen Management Strategien zu entwickeln. Ich bin Teil der Dechmann Gruppe und werde von Dr. Gaelle Fehlmann betreut.

Vita

Seit 2018: Master Student in Biologie mit Schwerpunkt Ökologie, Evolution und Verhalten an der Universität Konstanz

2013-2018: Bachelor Student in Biologie an der Universität Regensburg; Bachelorarbeit: „Phylogenetische Beziehungen von europäischen Mittelkrebsen (Einsiedlerkrebse & Springkrebse) mit Untersuchung von intraspezifischen regionalen Endemismen“

Zur Redakteursansicht